Fingerfarbe 6er-Set

Marabu Fingerfarbe 6er-Set
15,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-5 Werktage

Stück
  • 332.030200081
Marabu Fingerfarbe 6er-Set, 6 x 100 ml Mit Fingerfarben ist alles erlaubt: Fußspuren auf... mehr
Produktinformationen "Fingerfarbe 6er-Set"

Marabu Fingerfarbe 6er-Set, 6 x 100 ml

Mit Fingerfarben ist alles erlaubt: Fußspuren auf Papier hinterlassen, mit Händen oder Pinsel auf Fensterscheiben malen, Farben spüren und ohne Erfolgszwang Kreativität entwickeln. Daher sind die Marabu Fingerfarben der prima Mal-Einstieg für die ganz Kleinen ab 3 Jahren. Besonders ideal für Ihr Kind ist daher das 6er Fingerfarben-Set von Marabu: hier finden die kleinen Künstler neben den Grundfarben Gelb, Rot, Blau auch gleich Grün, Schwarz und Weiß in den Kinderhand-freundlichen 100 ml Bechern. Für verantwortungsbewusste Eltern gut zu wissen: Marabu Fingerfarbe entspricht der europäischen Sicherheitsnorm EN 71. Es werden ausschließlich Konservierungsstoffe und Pigmente aus dem Kosmetikbereich verwendet, die Fingerfarben enthalten einen Bitterstoff zum Schutz vor ungewolltem Verzehr. Die Farben sind folglich unbedenklich für Ihr Kind.

Inhalt: 1 x 100 ml in Gelb 019, 1 x 100 ml in Rot 232, 1 x 100 ml in Blau 253, 1 x 100 ml in Grün 267, 1 x 100 ml in Weiß 070, 1 x 100 ml in Schwarz 073

- Farbe auf Wasserbasis zum Malen mit Fingern, Händen, Schwamm und Pinsel auf Papier, Pappe, Glas oder Folie
- Fingerfarben tropfen nicht, sind sehr gut deckend und schnell trocknend
- ausschließlich Verwendung von Konservierungsstoffen und Pigmenten aus dem Kosmetikbereich
- Entspricht EN 71 / CE
- Zusatz von Bitterstoff verhindert den ungewollten Verzehr der Farbe

Weiterführende Links zu "Fingerfarbe 6er-Set"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fingerfarbe 6er-Set"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen